leistungen  
 


1. Diagnostik
2. Konservative Therapie
3. Operative Behandlungen
    3.1 Operationen im Bereich des Kopfes und der Haut
    3.2 Operationen im Bereich des Halses und des Brustkorbes
    3.3 Operationen an Arm und Hand
    3.4 Operationen im Bauchraum und im Bereich der Leiste
    3.5 Operationen im Analbereich und am männlichen Genital
    3.6 Operationen am Bein, Kniegelenk, Sprunggelenk und Fuß
    3.7 Operationen an den Gefäßen
4. Besondere Leistungen
































1. Diagnostik

Die radiologische Diagnostik wird hauptsächlich mit einer modernen Röntgenanlage der Familie Philips durchgeführt.

Bei Operationen und Knochen- oder Fremdkörpersuche ist es häufig erforderlich, eine Durchleuchtung des OP-Gebietes durchzuführen. Hierzu steht ein Durchleuchtungsgerät, ein sogenannter C-Bogen, ebenfalls der Familie Philips, zur Verfügung. Beide Geräte sind strahlungsarm und werden regelmäßig durch den TÜV und Gewerbeaufsicht auf Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften kontrolliert.

Ein besonderer Schwerpunkt der Praxis stellt die sonographische Diagnostik dar.

Es liegt die Zulassung zur Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse und des Bauchraums (Abdomen), der Gelenke und Muskeln sowie für Weichteilsonographie vor. Außerdem besteht die Zulassung für Untersuchung von Gefäßen (Arterien und Venen).

Zur sonographischen Diagnostik und Ultraschalluntersuchung der Gefäße wírd ein modernes, erst Ende 2004 angeschafftes, sogenanntes Farb-Duplex-Sonographiegerät verwendet.

Dabei kann der Blutstrom in den Organen und Gefäßen farblich dargesetellt werden, dadurch ist speziellbei Gefäßen eine Diagnose von Gefäßverschlüssen oder Trombosen möglich. Neben diesen diagnostischen Möglichkeiten steht selbstverständlich auch ein EKG-Gerät, ein Gerät zur Prüfung der Lungenfunktion und eine Labordiagnostik für Blut und Urin zur Verfügung.



2. Konservative Therapie

So weit als möglich wird versucht, chirurgische und chirurgisch/orthopädische Erkrankungen konservativ zu behandeln. Hierfür werden Gips- oder Schienenruhigstellung, Verordnung von Bandagen und Orthesen, als auch physikalische Therapie soe medikamentöse Behandlung angeboten.

Bei Gelenkerkrankungen kann Injektoinsbehandlung mit allen gängigen Knorpelaufbaumitteln als auch mit Cortison durchgeführt werden.



3. Operative Behandlung

3.1 Operationen im Bereich des Kopfes und der Haut

      - Entfernung von Geschwülsten aller Art
      - Eröffnung von Schweißdrüsen- und anderen Abszessen
      - Entfernung von verdächtigen und bösartigen Hautveränderungen
      - Entfernung von kosmetischen störenden Hautveränderungen
      - Narbenkorrekturen
      - Probeentnahme von krankhaften Hautbezirken
      - Hautverpflanzungen
      - Geschwürausschneidungen
      - Behandlung von unfallbedingten Hautverletzungen
        (Schnitt, Riss, etc.)

3.2 Operationen im Bereich des Halses und des Brustkorbes

      
- Operation nicht verheilender Schlüsselbeinbrüche
      - Entfernung von Halsfisteln
      - Lymphknotenentnamhe zu Untersuchungszwecken
      - Entfernung krankhaft vergrößerter Brustdrüsen beim Manne

3.3 Operationen an Arm und Hand

      
- Operation von Brüchen am Speichenköpfchen
      - Operation von Brüchen an Elle und Speiche
      - Operation von Brüchen am Speichenende
      - Operation von Brüchen im Hand und Fingerbereich
      - Spiegelung Schulterbereich
      - Offene Operationen des Schultergelenks
      - Konservative Behandlung aller Brüche am Oberarm, Unterarm,
        Handgelenk und Hand bzw Finger
      - Operation des Carpaltunnelsybdrom
        (Einengung des mittleren Handnervs)
      - Operation des Bizepssehnenrisses
      - Operation des "Tennisellenbogens"
      
- Operation der Dupuytren'schen Kontraktur der Hand
      - Operation des Skidaumens
      - Operation von Sehnenverletzungen
      - Operation sonstiger Verletzungen der Hand
      - Operation eitriger Entzündungen der Hand und der Finger
      
- Metallentfernung
      - Schleimbeutelentfernung am Ellengelenk
      - Operation von Sehnenverwachsungen, z.B. "schneller Finger"

3.4 Operationen im Bauchraum und im Bereich der Leiste

      
- Narbenbruch-Operation
      - Leistenbruch-Operation (auch bei Kindern)
      - Nabelbruch-Operation (auch bei Kindern)

3.5 Operationen im Analbereich und am männlichen Genital

      
- Operation einer Vorhautverengung
      - Operation eines stielgedrehten Hodens
      - Operation eines Wasserbruches
      - Operation einer Varicocele
      - Operation von Hämorrhoiden
      - Verödung von Hämorrhoiden
      - Operation von Fisteln des analen Bereichs
      - Operation von Fisteln des Steissbeins
      - Operation von Abszessen und Fissuren
      - Enddarmspiegelung
      - Sterilisation beim Manne

3.6 Operationen am Bein, Kniegelenk, Sprunggelenk und Fuß

      
- Metallentfernung am Unterschenkel
      
- Kniegelenkspiegelung
      - Entfernung freier Gelenkkörper
      - Probeentnahmen
      - Meniskusoperationen mittels Kniespiegelung
      - Operation von Bandverletzungen am Kniegelenk
      - Operation eines entzündeten Schleimbeutels am Kniegelenk
      - Außenbandnähte an Spruggelenk
      - Operation von Außenknöchel- und Innenknöchelfrakturen
      - Operation von Hammerzehe und Hallux valgus
      - Operation von eingewachsenen Zehennägel
      - Operation eines Fersensporns
      - Operation einer Achillessehnenruptur

3.7 Operationen an den Gefäßen

      
- Krampaderoperation in Vollnarkose oder Teilbetäubung
        als auch in örtlicher Betäubung
      - Krampfaderverödung



4. Besondere Leistungen

Kosmetische Entfernung von Hautveränderungen und Narben-behandlung mit CO2-Laser.

Schmerzbehandlung bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie Gelenkerkrankungen mit Therapielaser.

Behandlung von Sehnenansatzentzündungen und -Verkalkungen im Gelenksbereich mit extrakorpuraler Stoßwellentherapie (Kalkzertrümmerer, z.B. Tennisellenbogen, schmerzhafte Achillessehne, Kalkschulter).
































top
































top













top













top






top




















top






top













top















top







top